Fedres GmbH    Eichborndamm 6 in 13403 Berlin

  • Home
  • Einkaufsliste nach dem Umzug

Einkaufsliste nach dem Umzug - So gelingt der erste Einkauf nach dem Umzug

Endlich sind Sie in Ihrem neuen Zuhause angekommen. Jedoch sind die Umzugsarbeiten noch lange nicht zu Ende. Unzählige Kartons und zerlegte Möbel tummeln sich in allen Räumen. Jetzt muss man wieder die Ärmel hochkrempeln und weiter machen. Mit einem leeren Magen ist allerdings jede Aufgabe schwer zu bewältigen. Zuerst müssen Sie einige Sachen besorgen. Was sollte unbedingt auf der Einkaufsliste für den ersten Einkauf nach dem Umzug stehen?

Kleiner Einkauf vor dem Umzug und „Überlebenskarton“ für den Umzugstag

In der Regel kauft man kurz vor dem Wohnungswechsel nicht viel ein, um sich das Tragen von großen Mengen an Lebensmitteln am Umzugstag zu sparen. Somit ist meistens der erste Einkauf nach dem Umzug umfangreicher als ein normaler, wöchentlicher Einkauf. Auch wenn Ihr Kühlschrank die  letzten Tage vor dem Umzug ziemlich leer geworden ist, sind wahrscheinlich einige Lebensmittel doch noch da. Diese packen Sie am besten in einen Karton oder in eine Kühlbox. So haben Sie am ersten Tag in der neuen Wohnung einen „Überlebenskarton“ griffbereit. Um sich gleich am ersten Tag nach dem erfolgten Umzug eine Pause gönnen zu können, packen Sie in den Karton auch Kaffee (Kaffeefilter nicht vergessen), Tee, Wasser und Tassen.

Es ist ratsam, auch die wichtigsten Küchen- und Putzutensilien sowie Reinigungsmittel in einen separaten Karton zu packen. Auch ein Tierfutter und Spielzeug für Ihren Liebling sollten Sie in einem extra Karton zur Hand haben. So sparen Sie sich später die unnötige Suche.

Mahlzeiten am Umzugstag

Essen Sie am Umzugstag ein wertvolles und sättigendes Frühstück. Schließlich brauchen Sie Energie und Kraft für die nächsten Stunden. Bis Ihr komplettes Hab und Gut in die neue Wohnung transportiert wird, schaffen Sie zwischendurch nur Snacks zu essen.

Sicher wollen und können Sie nicht gleich nach dem Umzug lange am Herd stehen. Wenn Sie es davor  noch schaffen, belegte Brötchen vorzubereiten oder zu kaufen, dann ist Ihre erste einfache Mahlzeit in der neuen Wohnung gesichert. Bananen oder Äpfel halten lange und können viel früher gekauft werden. Diese eignen sich perfekt als ein Nachtisch, falls Sie am Umzugstag nicht zum Kochen kommen.

Langfristig sollten die Mahlzeiten gründlicher geplant werden. Belegte Brötchen dreimal am Tag essen – das macht niemanden glücklich. Wenn Sie Nudeln und eine Pastasoße haben, können Sie schnell ein Mittagessen vorbereiten. Alternativ lassen Sie sich Essen nach Hause liefern. So müssen Sie Ihre Umzugsarbeiten nicht unterbrechen. Ein leckeres Gericht zwischendurch sorgt auch für gute Laune und Motivation, um weiterzuarbeiten.

Einkaufsliste für den ersten Einkauf nach dem Umzug

Auch wenn Sie die ersten Tage nach Ihrem Umzug mit den noch vorhandenen Lebensmitteln überbrückt haben, ist der erste Einkauf früher oder später unabdingbar. Die Einkaufsliste nach dem Umzug ist meistens lang. Jetzt können Sie den Kühlschrank voll machen. Schließlich wollen Sie nicht in zwei Tage mitten in den Umzugsarbeiten wieder einkaufen fahren. Bei dem ersten Einkauf nach dem Umzug denken Sie an Grundnahrungsmittel auf Ihrer Einkaufsliste:

  • Brot, Brötchen
  • Brotaufstrich: Frischkäse, Honig, Marmelade
  • Milchprodukte: Joghurt, Sahne
  • Brotbelag: Schinken, Käse
  • Eier
  • Obst und Gemüse
  • Milch, Wasser, Saft
  • Butter, Öl
  • Zucker, Mehl
  • Tee, Kaffee
  • Reis, Nudeln
  • Gewürze
  • Senf, Ketchup

Schnelle Gerichte nach dem Umzug

Eine gute Lösung ist, für die erste Zeit nach dem Umzug, lang haltbare Produkte zu kaufen. Haben Sie diese Artikel zu Hause, so können Sie schnell ein Mittagessen zubereiten:

  • Nudelsoßen, gehackte Tomaten, Tomatenmark
  • Gemüse, in Dosen oder tiefgefroren
  • Fisch und Fleisch zum Einfrieren
  • Tiefkühl-Fertiggerichte

Wenn Sie ein Haustier haben, dann sollten Sie auch gleich die Vorräte an Tierfutter anlegen. Für Nagetiere sollte bei dieser Gelegenheit auch Streu besorgt werden, falls Sie keine ausreichende Menge haben.

Bad-Grundausstattung auf der Einkaufliste nach dem Umzug

Sobald die Möbel und andere Gegenstände ihren Platz in dem neuen Zuhause gefunden haben, steht häufig die Reinigung an. Prüfen Sie nach, ob Sie nötige Reinigungsmittel und Putzutensilien haben. Ansonsten notieren Sie folgende Artikel auf Ihrer Einkaufsliste nach dem Umzug:

  • Küchenpapier, Toilettenpapier
  • Putzlappen, Schwamm
  • Allzweckreiniger, WC-Reiniger
  • Spülmittel, Spüllmaschinentabs
  • Glasreiniger
  • Waschmittel
  • Müllbeutel

Es gibt nichts Schöneres, als sich nach dem anstrengenden Umzugstag in der Badewanne zu entspannen. Damit es gelingt, berücksichtigen Sie bei Ihrem ersten Einkauf nach dem Umzug folgende Produkte:

  • Badeseife, Duschgel
  • Shampoo
  • Rasierer
  • Zahnpasta
  • Gesichtscreme, Bodylotion

Entspannen Sie sich an den ersten Tagen in Ihrem neuen Heim. Eine gute Einkaufsliste garantiert, dass Sie bei dem ersten Einkauf nach dem Umzug an alles denken. So können Sie sich die erste Zeit voll und ganz auf die Einrichtung Ihrer neuen Wohnung konzentrieren und eine richtige Wohlfühloase schaffen.

Fedres Umzüge GmbH
Ihr erfahrenes und professionelles Berliner Umzugsunternehmen für schnelle, fachgerechte und günstige Privat- und Firmenumzüge im In- und Ausland. Planen auch Sie einen Umzug? Sprechen Sie uns an.
Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung

Barzahlung

EC-Karte

EC-Karte

Rechnung

Rechnung

Kreditkarte

Kreditkarte

Überweisung

Überweisung

Paypal

Paypal

© Fedres GmbH. Alle Rechte vorbehalten.